Unternehmen

Wir von ECI ENVIROCONSULT bringen unsere Expertise und persönlichen Stärken in die Projekte und Aufträge unserer Kunden ein. Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Engagement sind für uns genauso selbstverständlich wie die reibungslose Kommunikation mit Auftraggebern und Projektpartnern.

Unsere Philosophie

Die Ziele unserer Kunden sind unsere Ziele. Dabei setzen wir auf eine lebendige, offene und respektvolle Kommunikation mit unseren Geschäftspartnern. Durch ständige Weiterbildung und durch internes Controlling sind wir bestrebt, unsere Leistung stets weiter zu verbessern. Wir scheuen uns nicht, innerhalb unserer Kernkompetenzen neue Wege zu gehen und nutzen dafür innovative Technologien und Methoden. Dabei legen wir besonderen Wert darauf, Ressourcen so sparsam wie möglich einzusetzen sowie ökologische und ökonomische Aspekte zu berücksichtigen. Durch unsere Arbeit und Innovationen sollen schließlich alle gewinnen: die Gesellschaft, unsere Kunden, die Geschäftspartner und wir.

Das Leistungsspektrum von ECI ENVIROCONSULT beinhaltet gesellschaftspolitisch höchst aktuelle Themen, mit den Bereichen Umweltschutz, Anlagensicherheit und Wasserstoff.
Eine aktive Unternehmenspolitik verlangt die Einbeziehung aller umweltrelevanten Aspekte in die gesamte Entscheidungs- und Handlungsstruktur des Unternehmens.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Unternehmen bei genau diesen Belangen zu unterstützen und so zur Stärkung unserer Wirtschaft UND zum Schutz unserer Umwelt beizutragen.

Unser Team

Dr. rer. nat. Michael Lux

Inhaber

Fachbereich: Consulting | Explosionsschutz und Anlagensicherheit | Störfallrecht | Wasserstoff |​ Entsorgung

+49 361 65 363 78
+49 172 793 52 80
michael.lux@lux-umweltschutz.de

Birte Lux

Personalleitung

Fachbereich: Marketing | Personal

+49 361 653 63 78
birte.lux@lux-umweltschutz.de

Katja Weber

M.Sc. Technische Physik (Univ.)

Projektingenieur

Fachbereiche: Explosionsschutz | Störfall | Wasserstoff

+49 361 602 438 40
+49 176 317 028 15
katja.weber@lux-umweltschutz.de

Sebastian Stanzel

B. Eng. Umweltsicherung

Projektingenieur

Fachbereiche: Abfallmanagement | Entsorgung | Altlastensanierung | Innenraum – Schadstoffuntersuchung | Probenahme und Bodengutachten | Lärm

+49 361 554 697 67
+49 170 598 26 24
sebastian.stanzel@lux-umweltschutz.de

Andreas Jäkel

Dipl.-Ing. Maschinenbau (Techn. Hochschule)

Projektingenieur

Fachbereiche: Explosionsschutz | Wasserstoff | BImSchG

+49 361 602 438 40
+49 170 55 43 54 2
andreas.jaekel@lux-umweltschutz.de

Aktuelle Stellenanzeigen

Stellenausschreibung: 2022/23:

**Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:
Einen Projektingenieur (w/m/d) mit dem Schwerpunkt Wasserstoff-Genehmigungsverfahren in Vollzeit (30 Wochenstunden auf Wunsch); unbefristet

Wasserstoff - Energieträger der Zukunft
Das Thema Wasserstoff beschäftigt uns seit unserer Gründung im Jahr 2000. Lange ein Geheimtipp, wird der Energieträger Wasserstoff nun zur Basis der Energiewende. Wir sind mit unseren Erfahrungen dabei und unterstützen innovative Firmen bei ihren Projekten zur Transformation: In Form der Übernahme administrativer Aufgaben, wie Genehmigungsverfahren und dazugehörigen Bewertungen/Dokumentationen der Umwelt- und Betriebssicherheit.

Was sollten Sie mitbringen?

• eigenständige und strukturierte Arbeitsweise und die Fähigkeit, Projekte eigenverantwortlich zu bearbeiten
• Fähigkeit zu analytischem Denken
• Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu strukturieren
• Eigenständig die Kenntnisse über einschlägige Regelwerke aktuell halten
• grundlegende Kenntnisse der Arbeit mit Microsoft Office
• gutes Verständnis für Fachspezifische Softwarelösungen
• ein abgeschlossenes naturwissenschaftlich - umwelttechnisch orientiertes Studium wünschenswert
• gutes Verständnis für technische - naturwissenschaftliche Zusammenhänge
• auch für qualifizierte Quereinsteiger geeignet (Verwaltungserfahrung)
• Führerschein Klasse B

Welche Aufgaben erwarten Sie nach angemessener Einarbeitung?

• Mitarbeit bei der Durchführung von Genehmigungsverfahren (z.B. nach BImSch-Gesetz)
• Erstellen von Unterlagen, Gutachten, Prognosen, Messungen/Berechnungen
• fachliche Grundsatzangelegenheiten, Recherchen

Was bieten wir?

• angenehme Arbeitsatmosphäre, in einem modernen Arbeitsumfeld (im Kontor-Erfurt)
• interessante und anspruchsvolle Projekte
• unbefristete Festanstellung, auch in Teilzeit möglich
• Gelebte Work-Life Balance mit flexiblen Arbeitszeiten
• Kooperationen mit namhaften Partnern aus Industrie und Gewerbe (SIEMENS, Stadtwerke Erfurt, Stadtwerke Leipzig, -Dresden, HÖRMANN AG, Schuler AG…)
• Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
• Nutzung eines Firmenwagens für Dienstreisen
• klar definierte Arbeitszeiten, variabel innerhalb der Rahmenarbeitszeit, keinen Dienst an Wochenenden

Was sollte Ihre Bewerbung enthalten?

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, zusammen mit einem Hinweis auf ein mögliches Eintrittsdatum und Ihren Gehaltsvorstellungen an:

birte.lux@lux-umweltschutz.de
ECI EnviroConsult IngenieurBüro Dr. Lux e.K.
Hugo-John-Str.8
99086 Erfurt
Telefon: 0172 7935280

Stellenausschreibung: 2022/23:

Projektbearbeiter (Perspektive Projektleiter, m/w/d) mit Schwerpunkt Umweltschutz / Umwelttechnik (Geologie/Geotechnik)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort:
Einen Projektbearbeiter (m/w/d) mit der Perspektive Projektleiter. Schwerpunkt Umweltschutz
/ Umwelttechnik -Geologie/Geotechnik, in Vollzeit, 40 Wochenstunden, 30 h/Wo auf Wunsch; unbefristet

Wer sind wir ?

Wir sind ECI ENVIROCONSULT Ingenieurbüro Dr. Lux e.K aus der wunderschönen Landeshauptstadt Erfurt. Mit über 20 Jahren Expertise ist ECI eine feste Größe im betrieblichen Umweltschutz. Unser Leistungsspektrum beinhaltet gesellschaftspolitisch höchst aktuelle Themen aus den Bereichen Umweltschutz, Anlagensicherheit, Immissionsschutz. Wir haben uns den Schutz der Umwelt und unserer Mitmenschen zur Aufgabe gemacht.

Was bieten wir ?
  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem modernen Arbeitsumfeld
  • interessante und anspruchsvolle Projekte
  • unbefristete Festanstellung
  • Kooperationen mit namhaften Partnern aus Industrie und Gewerbe (SIEMENS, Stadtwerke Erfurt, -Leipzig, -Dresden, HÖRMANN, Schuler AG…)
  • Finanzierung von Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • klar definierte Arbeitszeiten, variabel innerhalb der Rahmenarbeitszeit, keinen Dienst an Wochenenden
  • Nutzung eines Firmenwagens für Dienstreisen
Was sollten sie mitbringen?
  • Kenntnisse Geologie/Geotechnik
  • gutes Verständnis für mathematisch-naturwissenschaftliche Zusammenhänge
  • Fähigkeit zu analytischem Denken (stofflich-technisch)
  • eigenständige und strukturierte Arbeitsweise die Fähigkeit, Projekte eigenverantwortlich zu bearbeiten
  • gutes Verständnis für spezifische Softwarelösungen, Kenntnisse im Umgang mit Zeichenprogrammen wünschenswert
  • grundlegende Kenntnisse der Arbeit mit Microsoft Office
  • den Willen, die eigenen Ergebnisse immer zu hinterfragen, im Team zu diskutieren und nach besseren Lösungen zu suchen
  • ein abgeschlossenes, naturwissenschaftliches/technisches Studium oder eine technische Berufsausbildung auf dem genannten Themengebiet (vorzugsweise Geologie/Geotechnik) ist von Vorteil, aber keine Bedingung
  • Führerschein Klasse B
Welche Aufgaben erwarten sie nach angemessener Einarbeitung?
  • Organisation und Durchführung von Probenahmen: Boden, Abfälle, Grundwasser, Bodenluft, Innenraumluft
  • Auswertung und Berichtlegung
  • Altlastensanierung, Abfallmanagement und Entsorgung
  • Erstellen von Unterlagen, Gutachten, Prognosen, Messungen
  • fachliche Grundsatzangelegenheiten, Recherchen, Mitarbeit an Genehmigungsverfahren (z.B. Ausgangszustandsberichte für BImSchG-Verfahren))
Kontakt:

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, Ihren Gehaltswunsch sowie den möglichen Eintrittstermin als zusammenhängende PDF-Datei an:
birte@lux-umweltschutz.de (Mob. 0175 830 96 78)

Ihre Initiativbewerbung:

Projektassistenz/ Teamassistenz (m/w/d) 30 Stunden / Woche

Sie sind gut ausgebildet und kennen sich auf Ihrem Fachgebiet bestens aus? Sie packen gerne mit an und lösen Ihre Aufgaben direkt und kompetent? Sie sind ein Teamplayer, hochmotiviert und sagen offen, was Sie denken? Solche Mitarbeiter suchen wir zur weiteren Stärkung unseres kompetenten Teams in unserem Büro im KONTOR Erfurt zum nächstmöglichen Zeitpunkt.
Als Projektassistenz/ Teamassistenz (m/w/d) unterstützen Sie unsere 4 Projektingenieure und haben die Büroorganisation und Verwaltung voll im Griff.

Ihre Aufgaben:

• Unterstützung der Projektingenieure (Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung)
• Eigenständige Rechnungsprüfung, Angebots- und Rechnungserstellung, Digitalisierung und Datenablage
• Projektcontrolling unserer vielseitigen Leistungen (Leistungskalkulation, Angebotserstellung, Vertragsprüfung)
• Unterstützung bei operativen, strategischen und administrativen Aufgaben
• Abstimmung, Prüfung und Ablage eingehender Projektunterlagen
• Erstellung von projektbezogenen Entscheidungsvorlagen
• Ausarbeitung von Planungsunterlagen und Dokumentationen
• Korrespondenz mit Kunden, Datenkonsolidierung, Terminabstimmung
• Abstimmung mit Auftraggebern, Sachverständigen und Behörden
• Kundenbetreuung, initiative Ideen zur Kundenpflege
• Allgemeine Büroorganisation
• Mitwirken bei der Einführung und Umsetzung von Prozessverbesserungen und Standardvorlagen

Ihr Profil:

• Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
• Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion, idealerweise in einem Ingenieurbüro
• Selbstbewusstes Auftreten, starke kommunikative Fähigkeiten und Durchsetzungsvermögen
• Ergebnisorientierte, eigenverantwortliche, strukturierte & gewissenhafte Arbeitsweise
• den Willen, die eigenen Aufgaben immer zu hinterfragen und nach besseren Lösungen zu suchen
• Freundlichen und souveränen Umgang mit Kunden
• Professionelles Auftreten sowie ein hohes Maß an Diskretion
• Teamfähigkeit, hohes Engagement und Qualitätsverantwortung, offener und zielgerechter Umgang mit Kollegen
• Erfahrung im Umgang mit digitalen Workflows / Prozessen

Unser Angebot:

• Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem familiären und kollegialen Team
• Interessante und anspruchsvolle Projekte
• 30 Stunden mit festen Arbeitszeiten von 8:30 bis 15:00 Uhr
• Attraktives Arbeitsumfeld mit guten Perspektiven und Weiterbildungsangeboten

Kontakt:

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, Ihren Gehaltswunsch sowie den möglichen Eintrittstermin als zusammenhängende PDF-Datei an:
birte@lux-umweltschutz.de

Jetzt bewerben

Was sollte deine Bewerbung enthalten?
Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sende uns bitte deine vollständigen Bewerbungsunterlagen, sowie eine Liste mit Projekten/ Arbeiten, an denen du beteiligt warst, zusammen mit einem Hinweis auf ein mögliches Eintrittsdatum und deinen Gehaltsvorstellungen an:

info@lux-umweltschutz.de

Mitgliedschaften und Partner