Baustelle, ECI
Zurück zur Website: Klick auf's Bild

Abfallmanagement & Entsorgung

In den abfallrechtlichen Regelungen hat die Vermeidung von Abfällen oberste Priorität. Darüber hinaus anfallende Abfälle sollen einer gemeinwohlverträglichen Verwertung zugeführt bzw. wenn dies nicht möglich ist, umweltverträglich beseitigt werden.

Wir bieten für Sie eine behördensichere Dokumentation Ihrer Verwertungs-/Entsorgungsprojekte für das gesamte Bundesgebiet und alle Abfallarten - einschließlich "gefährlicher Abfälle" bei einer transparenten Preisgestaltung an. Unsere individuellen Lösungsmodelle beruhen auf den aktuellen Rechtsgrundlagen einschließlich der vielfältigen Verordnungen.

Dr. Lux steht dabei als zugelassener Vermittler (Nr.: RV 51 004 02) nach § 54 des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG) im unmittelbaren Kontakt zwischen dem Abfallbesitzer und dem Entsorgungsunternehmen und stellt somit eine effektive Kontrolle Ihres gesamten Entsorgungsweges sicher.

Unsere Komplettleistungen für Ihre Verwertungs- und Entsorgungsanfragen:

  • Erstellen von Entsorgungskonzepten (Prüfung der Umweltverträglichkeit der Entsorgung)
  • Abfallrechtliche Einstufungen - Zuordnung der Abfallschlüsselnummern
  • Überwachung von Entsorgungsprozessen und Deponierung (durch Stichprobennahme und Analyse)

  • kontinuierliche Fachtechnische Begleitung:
    • Deklarationsanalytik
    • Bewertung/ Gutachten
    • Festlegen von Verwertungs- und Entsorgungswegen
    • Behördenabstimmung
    • Bauberatungen
    • Erstellung Entsorgungsnachweise
    • Beschaffung der Erzeugernummer nach NachwV
    • Überprüfen von Wiegescheinen

  • Entsorgungsmanagement von gefährlichen Abfällen aus Industrie und Gewerbe

  • Übernahme der Teilnahme am Elektronischen Nachweisverfahren für "gefährliche Abfälle" (eANV)

  • behördensichere Dokumentation

  • transparente Preisgestaltung: Tonnagepreis (€/t) für Entsorgung und Fachtechnische Begleitung

    Abrechnung nach Wiegescheinen, keine Nebenkosten!